Dorfen, Oberbayern - INFO-Portal

Information für Dorfen, Bayern

In unserem Firmenverzeichnis und Branchenverzeichnis für DORFEN finden Sie übersichtlich strukturiert die Kontaktdaten von Firmen und Institutionen der Region um Dorfen (Kreis Erding, Bayern).

Von den regional ansässigen Unternehmen, Dienstleistern und Institutionen, welche sich hier mit einer erweiterten Online-Visitenkarte präsentieren, erhalten Sie außerdem individuelle Firmen- und Leistungsbeschreibungen sowie auch Links auf die Homepage und/oder des zugehörigen Online-Shop.


Ihre Seite hier kostenlos eintragen?
-> Kontakt - Wir behalten uns vor, Anfragen ohne Begründung abzulehnen.

Örtliches Telefonbuch - Kochrezept des Tages

Aktuelle News von n-tv.de

"Macht unsere Welt unsicherer": Pentagon fürchtet Gefahren durch Klimakrise

US-Präsident Biden nutzt den Klimagipfel zu einem Appell an andere Staatschefs, schnell und entschlossen zu handeln. Dies diene auch der weltweiten Sicherheit, betont nun US-Verteidigungsminister Austin. Der Klimawandel erschwere die Aufgabe der Streitkräfte zunehmend - die Bedrohung durch die globale Erwärmung sei existenziell.

1000 Online-Anträge an einem Tag: CSU verzeichnet Mitglieder-Ansturm

Mit dem Aufruf, Online-Mitglied zu werden, landet die CSU einen Volltreffer. Innerhalb nur eines Tages wollen Hunderte Menschen die "Mitgliedschaft light" - offenbar zu Ungunsten der Schwesterpartei. Ex-Unionsfraktionschef Merz ruft die CDU-Mitglieder auf, seiner Partei treu zu bleiben.

Palmer im "ntv Frühstart": "Warum machen es nicht alle wie wir?"

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer kritisiert die Einfallslosigkeit der Corona-Politik in Deutschland. Außer Verboten und Lockdowns würde den Beteiligten nichts mehr einfallen. Das eigene Lockerungsmodell betrachtet der Politiker als Erfolg.

Aber nicht in der Ukraine: Putin bereit für Treffen mit Selenskyj

Die russischen Truppen an der Grenze zur Ostukraine sollen weichen und dazu signalisiert Russlands Präsident Putin Gesprächsbereitschaft mit seinem ukrainischen Amtskollegen. Moskau will er dafür allerdings nicht verlassen. Und ein Thema klammerte er komplett aus.

Ärzteschaft: Reserven verimpfen: "Fünf Millionen Dosen ungenutzt gelagert"

Nach Angaben der Bundesärztekammer hält Deutschland bislang fünf Millionen Impfdosen vor. Um die Impfkampagne zu beschleunigen, fordert die Organisation daher den Einsatz aller eingelagerter Bestände. Ziel sei es, schnellstmöglich viele Menschen gegen das Virus zu immunisieren.

Sogar in Gruppen erlaubt: Sport von Kindern verbietet Notbremse nicht

Die sogenannte "Notbremse" bringt viele Einschränkungen ins tägliche Leben. Etwa Ausgangssperre und Distanzlern-Pflicht. Eine wichtige Ausnahme bei den Verboten findet sich bei den Sportmöglichkeiten, die vor allem Kinder bis 14 Jahren betrifft.