Dorfen, Oberbayern - INFO-Portal

Information für Dorfen, Bayern

In unserem Firmenverzeichnis und Branchenverzeichnis für DORFEN finden Sie übersichtlich strukturiert die Kontaktdaten von Firmen und Institutionen der Region um Dorfen (Kreis Erding, Bayern).

Von den regional ansässigen Unternehmen, Dienstleistern und Institutionen, welche sich hier mit einer erweiterten Online-Visitenkarte präsentieren, erhalten Sie außerdem individuelle Firmen- und Leistungsbeschreibungen sowie auch Links auf die Homepage und/oder des zugehörigen Online-Shop.


Ihre Seite hier kostenlos eintragen?
-> Kontakt - Wir behalten uns vor, Anfragen ohne Begründung abzulehnen.

Örtliches Telefonbuch - Kochrezept des Tages

Aktuelle News von n-tv.de

Corona-Regel für Ausländer: Online-Studenten in USA droht Ausweisung

Wegen der Coronavirus-Pandemie wollen viele US-Hochschulen, darunter auch die Elite-Uni Harvard, im Wintersemester Vorlesungen nur online anbieten. Für ausländische Studeierende sind das schlechte Nachrichten - sie könnten gezwungen werden, die USA zu verlassen.

US-Corona-Situation "nicht gut": Experte Fauci fordert "sofortiges" Handeln

US-Präsident Trump spielt die Coronavirus-Pandemie und deren Folgen weiter herunter. Doch der führende Gesundheitsexperte des Landes, Fauci, spricht Klartext und sagt: Die USA hätten die Pandemie nie unter Kontrolle gebracht.

Kurswechsel nach Wahlschlappe?: Macron wechselt mehrere Minister aus

Frankreichs Regierung um Premier Philippe tritt zurück - ein erwarteter Schritt nach der Kommunal-Wahlniederlage. Doch der erwartete politische Kurswechsel bleibt aus. Mit einer neuen Umweltministerin will Präsident Macron nun trotzdem den "ökologischer Wiederaufbau" angehen.

Abzug im Himalaya: China zieht sich aus Grenzgebiet zurück

Die Beziehungen zwischen Indien und China sind wegen Grenzkonflikten im Himalaya seit langem angespannt. Nach tödlichen Streitigkeiten mit indischen Truppen zieht sich China jetzt allerdings aus dem Galwan-Tal im Himalaya zurück.

Jetzt nur nicht nachlassen!: Maske auf und durch

War klar, dass das jetzt kommt: die ersten Vorstöße, die Maskenpflicht abzuschaffen. Eine Empfehlung reiche doch auch. Weil es sich so gut anfühlt, nicht täglich Fallzahlen und Todesraten verfolgen zu müssen: Lasst uns jetzt nicht nachlassen!

Einsatz unter strengen Regeln?: Bundeswehr will bewaffnete Drohnen

Das Verteidigungsministerium und die Bundeswehr sprechen sich für die Beschaffung von bewaffneten Drohnen aus. In einem Bericht formulierte das Ministerium auch eine Liste von Grundsätzen für den umstrittenen Einsatz. Bislang nutzt die Bundeswehr nur unbewaffnete Aufklärungs-Drohnen.