Dorfen, Oberbayern - INFO-Portal

Information für Dorfen, Bayern

In unserem Firmenverzeichnis und Branchenverzeichnis für DORFEN finden Sie übersichtlich strukturiert die Kontaktdaten von Firmen und Institutionen der Region um Dorfen (Kreis Erding, Bayern).

Von den regional ansässigen Unternehmen, Dienstleistern und Institutionen, welche sich hier mit einer erweiterten Online-Visitenkarte präsentieren, erhalten Sie außerdem individuelle Firmen- und Leistungsbeschreibungen sowie auch Links auf die Homepage und/oder des zugehörigen Online-Shop.


Ihre Seite hier kostenlos eintragen?
-> Kontakt - Wir behalten uns vor, Anfragen ohne Begründung abzulehnen.

Örtliches Telefonbuch - Kochrezept des Tages

Aktuelle News von n-tv.de

"Was ist gelungen und was nicht": Merkel will Afghanistan-Einsatz aufarbeiten

Für die Kanzlerin ist der Nato-Gipfel ein Neuanfang. Die neue Ausrichtung der Militärallianz auf China hält Merkel für richtig, sie fordert jedoch die richtige Balance. Außerdem müsse die Nato über Erfolge und Misserfolge des Afghanistan-Einsatzes sprechen. Einen Fehler erkennt die Kanzlerin bereits an.

Trotz erfolgreicher Impfkampagne: Johnson verschiebt Lockerungen bis 19. Juli

England war zu Jahresbeginn enorm erfolgreich bei der Bekämpfung der Pandemie, doch nun gibt es eine Trendumkehr. Aus diesem Grund muss Premier Johnson die erhoffte Aufhebung aller Maßnahmen verschieben. Die Delta-Variante breitet sich enorm schnell aus.

Treffen mit EU-Spitzen: Darum geht es bei Bidens Besuch in Brüssel

Auf seiner Europa-Tour macht US-Präsident Biden Halt in Brüssel, wo es in Gesprächen mit den Spitzen der EU-Institutionen auch um wirtschaftliche Streitfragen gehen dürfte. Einige Konflikte sind nicht mit Bidens Vorgänger Trump vom Verhandlungstisch verschwunden.

Nach Kurzreise von Italienern: Söder will "Impftourismus" unterbinden

Für eine der begehrten Corona-Schutzimpfungen nach Deutschland und wieder zurück: Rund 100 Mitarbeiter eines italienischen Hotels haben eine solche Reise unternommen. Der Arzt behauptet, die Bundesregierung sei an der Sache beteiligt. Bayerns Ministerpräsident Söder will solche Trips künftig verhindern.

Planten sie "Flügel"-Rückkehr?: AfD will drei Mitglieder rauswerfen

Auf einem vermeintlich privaten Treffen im Frühjahr sprechen AfD-Mitglieder über die Reaktivierung des verbotenen "Flügels". So klingt es zumindest auf einem Tonmitschnitt, der nach außen dringt. Während die "Abgehörten" Anzeige erstatten, will der Parteivorstand sie offenbar rauswerfen.

Antisemitische Lieder gesungen: Bundeswehr ermittelt nach Party-Exzess in Litauen

Die Bundeswehr geht schweren Vorwürfen gegen mehrere Soldaten nach, die im Rahmen einer NATO-Mission in Litauen stationiert waren. Einem Medienbericht zufolge soll es bei einer Party zu mehreren Entgleisungen gekommen sein - darunter auch das Singen antisemitischer Lieder.